fisabilillah – Im Namen Allahs

fisabilillah – heisst übersetzt „Im Namen Allahs“. Dieses Video verherrlicht den Krieg, den islamischen Krieg, den jihad – mit Koranversen unterlegt. Allah leitet Seine mujahidun, seine Glaubenskämpfer recht. Auch der Kampf gegen einen überlegenen Feind und die mögliche Niederlage werden vom glaubensstarken mujahid hingenommen, ja es ist eine Möglichkeit, den Glauben unter Beweis zu stellen und als Märtyrer für Allah zu sterben.

In diesem Video werden folgende Verse zitiert:

Sure 3, Vers 13: Es ward euch ein Zeichen in zwei Haufen, die aufeinander stießen. Ein Haufen kämpft in Allahs Weg, und der andere war ungläubig. Sie sahen sie als zweimal soviel als sie selber mit sehendem Auge. Und Allah stärkt mit seiner Hilfe, wen Er will. Siehe hierin ist wahrlich eine Lehre für die Verständigen.

Sure 2, Vers 193: Und bekämpfet sie, bis die Verführung zum Unglauben aufgehört hat, und der Glaube an Allah da ist.

Sure 61, Vers 4: Siehe, Allah liebt diejenigen, welche in Seinem Weg in Schlachtordnung kämpfen, als wären sie ein gefestigter Bau.

Sure 8, Vers 45: O ihr, die ihr glaubt, so ihr auf eine Schar treffet, stehet fest und gedenket häufig Allahs; vielleicht ergeht es euch wohl.

Sure 4, Vers 95: Und nicht sind diejenigen Gläubigen, welche daheim ohne Bedrängnis sitzen, gleich denen, die in Allahs Weg streiten mit Gut und Blut. Allah hat die, welche mit Gut und Blut streiten, im Rang über die, welche daheim sitzen, erhöht. Allen hat Allah das Gute versprochen; aber den Eifernden hat Er vor den daheim Sitzenden hohen Lohn verheißen,
Sure 4, Vers 96: Rangstufen von Ihm und Vergebung und Barmherzigkeit; denn Allah ist nachsichtig und barmherzig.

Sure 3, Vers 172: Die da Allah und dem Gesandten nach der Wunde, die sie erlitten, entsprachen, für die von ihnen, welche Gutes taten und gottesfürchtig waren, ist großer Lohn bestimmt:

Sure 3, Vers 169: Und wähnet nicht die in Allahs Weg Gefallenen für tot; nein, lebend bei ihrem Herrn, werden sie versorgt:
Sure 3, Vers 170: Freudig über das, was Allah von Seiner Huld ihnen gab, und von Freude erfüllt über die hinter ihnen, die sie noch nicht eingeholt, daß keine Furcht über sie kommen wird und sie nicht trauern werden:
Sure 3, Vers 171: Von Freude erfüllt über die Gnaden von Allah und Huld, und daß Allah den Lohn der Gläubigen nicht verlorengehen läßt.

Sure 3, Vers 160: Wenn euch Allah hilft, so gibt’s keinen, der euch übermag; wenn Er euch aber im Stich läßt, wer könnte euch da helfen ohne Ihn? Drum wahrlich, auf Allah mögen die Gläubigen vertrauen.

Sure 3, Vers 139: Und seid nicht verzagt und traurig, ihr werdet obsiegen, so ihr gläubig seid.

Alle Verse zum „Heiligen Krieg finden Sie unter:

►  Koranverse zum „Heiligen Krieg“

_________________________________________________________________________________

jihad fisabilillah – mit einschlägiger Musik unterlegt. Welcher Gläubige kann da noch widerstehen, endlich gegen die kuffar loszuziehen? Solche Videos richten sich an junge Konvertiten, welche in Terroristen-Camps für den jihad gegen den Westen ausgebildet werden.

_________________________________________________________________________________

Nashid – Kampfsongs, die für den jihad werben, von der deutschen Justiz geduldet. Muslimische Kleriker rekrutieren gezielt junge Männer aus dem Westen als Märtyrer, um für Allah und den Islam zu sterben.

 

Comments are closed.