Legitimer Akt der Notwehr

Falsche Vorstellungen von Vorgeschichte und Natur der Kreuzzüge spielen islamischen Extremisten in die Hände  /  Wolfgang Kaufmann Quelle: Preussische Allgemeine Zeitung Nr. 24 / 15. Juni 2018 Zusammenfassung Die Expansion des Islam begann mit den 74 Kriegs- und Beutezügen Mohammeds … Continue reading

Jihad im Islam

Abul Ala Maududi: „Jegliche Regierung und Autorität, welche sich der Ideologie und Umsetzungsstrategie des Islam – wo immer und wer immer – entgegenstellt wird vom Islam eliminiert werden.“ … … Continue reading

Die Heuchler

Wer sind denn Heuchler im Islam? Während in der westlichen Kultur Heuchler Menschen sind die in moralisch verwerflicher Weise etwas anderes tun als sie proklamieren wird im koranischen Dogma genau definiert, welche Sünden sich die Heuchler zuschulden kommen lassen:  … Continue reading

Das Tötungsverbot im Islam

Sogar schon in den meisten Koranversen, die vom Tötungsverbot handeln und den dazugehörenden exegetischen Erläuterungen als auch an unzähligen weiteren Stellen des Dogmas werden die Ausnahmen zum Tötungsverbot klar umschrieben: … Continue reading

Der deutsche Staat kapituliert vor dem Islam

NZZ 5. April 2018 / Interview: Benedict Neff, Berlin  Bassam Tibi ist emeritierter Professor für Internationale Beziehungen an der Universität Göttingen. 2018 erschien beim ibidem-Verlag, Stuttgart, «Islamische Zuwanderung und ihre Folgen. Der neue Antisemitismus, Sicherheit und die ‹neuen Deutschen›».  Zusammenfassung … Continue reading